Radreisen in der Provence: französische Lebensart am Mittelmeer

Die Provence liegt im Südosten Frankreichs und grenzt an das Mittelmeer sowie im Norden an die Alpen. Sie lädt quasi das gesamte Jahr über zu Radreisen ein, da sie durch mildes, mediterranes Klima geprägt ist. So radeln Sie vorbei an duftenden Lavendelfeldern, romantischen Weinbergen oder auch durch dramatische Schluchten. Probieren Sie die Delikatessen der Provence, die Sie auch auf traditionellen Märkten kaufen und während eines Picknicks in der Natur genießen können.

Rennradler können hier auf ehemaligen Tour-de-France-Etappen fahren und sich die grandiosen Panoramaaussichten wahrlich verdienen. Auch Mountainbiker finden in der Provence unzählige, abwechslungsreiche Strecken vor.

Familien und Gelegenheitsradfahrer können in den Tälern und Feldern gemächlicher entlang radeln. Seit ein paar Jahren, wird ein Radweg durch das Calavon-Tal auf einer alten Bahnstrecke immer weiter ausgebaut. Außerdem können Sie E-Bikes an mehrerern Solaraufladestationen „auftanken“.


Provence

Die Provence für Genießer I

Die Römer, die Berge, der Wein: Die Schönheit der Provence speist sich aus unterschiedlichen Wurzeln, gleicht einer faszinierenden, wild wachsenden Pflanze, von der kein zweites Exemplar existiert. Genießen Sie die Ausblicke auf den Mont Ventoux und die Hügelwelt des Vaucluse mit den berühmten Weinanbaugebieten der Côtes du Rhône. Bereits am ersten Reisetag erwartet Sie die Stadt Orange: Das grandiose Theater und der Triumphbogen sind Zeugnisse der Römerzeit. Tauchen Sie ein in eine glanzvolle Epoche der Menschheitsgeschichte.

Anreise: samstags

  • Saison 1: 21.03. - 08.06.2020; 29.09. - 19.10.2020
  • Saison 2: 09.06. - 29.06.2020; 02.08. - 28.09.2020
  • Saison 3: 30.06. - 01.08.2020
1. Tag Anreise Orange
2. Tag Orange - Chateâuneuf-du-Pape - Orange 45 km
3. Tag Orange - Vaison-la-Romaine 45 km
4. Tag Vaison-la-Romaine Rundfahrt 26 km
5. Tag Vaison-la-Romaine - L´Isle-sur-la-Sorgue 55 km
6. Tag L´Isle-sur-la-Sorgue - Avignon 45 km
7. Tag Avignon - Orange und Abreise oder Verlängerung 35 km

1. Tag: Anreise Orange

Individuelle Anreise nach Orange, der Stadt mit den herrlichen Baudenkmälern aus der Römerzeit. Das grandiose Theater und der Triumphbogen sind historische Zeugen aus dieser Epoche.

2. Tag: Orange - Chateâuneuf-du-Pape - Orange, ca. 45 km

Rundtour in das bekannte Weinstädtchen Chateâuneuf-du-Pape. Hier wächst einer der gehaltvollsten Rotweine in der Provence. Über Courthezon (eine mittelalterliche Festung) geht es wieder zurück in die Stadt Orange.

3. Tag: Orange - Vaison-la-Romaine, ca. 45 km

Vor der Kulisse des mächtigen Berges Mont Ventoux führt die heutige Radtour durch die üppigen Rebgärten der Côtes du Rhône in den historischen Ort Vaison-la-Romaine. Besonders sehenswert sind die Ruinen der ehemaligen Römerstadt sowie die romanische Kirche Notre Dame de Nazareth.

4. Tag: Vaison-la-Romaine Rundfahrt, ca. 26 km

Dienstag Morgen wartet der vielleicht schönste Wochenmarkt der Provence auf Sie. Entdecken Sie die kulinarische Vielfalt der Region und lassen sich von den Düften der Provence treiben. Für den Nachmittags warten auf einer kleinen Rundtour noch typische Dörfer mit mittelalterlicher Architektur auf Sie.

5. Tag: Vaison-la-Romaine - L´Isle-sur-la-Sorgue, ca. 55 km

Über die bekannten Weinorte Sablet und Gigondas geht es weiter nach Carpentras, berühmt für seine Erdbeeren und Berlingots, eine Bonbon. Ziel ist das wunderschöne L'Isle-sur-la-Sorgue, berühmt für seine Antiquitätengeschäfte, den alten romanischen Wasserrädern und einer gemütlichen Altstadt.

6. Tag: L´Isle-sur-la-Sorgue - Avignon, ca. 45 km

Der Weg führt durch das Tal des weit verzweigten Flüsschens Sorgue und bietet Gelegenheit zum Besuch der Grotte von Thouzon, der einzigen zugänglichen Tropfsteinhöhle in der Provence. Auf ruhigen Wegen gelangen Sie in das Zentrum von Avignon.

7. Tag: Avignon - Orange und Rückreise, ca. 35 km

Auf kleinen Wegen entlang der Rhône verlassen Sie Avignon und sind gegen Mittag wieder in Orange, dem Ziel der Reise. Individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung.

  • 6 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Halbpension Buffet oder Abendessen (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch (DE,EN)
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf sowie detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten (DE,EN,FR)
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Eigene Ausschilderung der Route
  • Auf Wunsch GPS-Daten der Route für Ihr Navigationssystem
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Leihradversicherung
  • 7-Tage-Service-Hotline

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Kur- und Ortstaxe soweit fällig
  • Transfers
  • fakultative Besichtigungen
  • Stadtpläne
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Saison 1 Saison 2
Saison 3
Kategorie: A
Basispreis p. P. 715,- € 745,- € 775,- €
Zuschlag Einzelzimmer 180,- € 180,- € 180,- €
Zuschlag Halbpension 170,- €  170,- € 170,- €
     
Kategorie: Deluxe    
Basispreis p. P. 865,- € 895,- € 925,- €
Zuschlag Einzelzimmer 280,- € 280,- € 280,- €
Zuschlag Halbpension  250,- €  250,- € 250,- €
Zusatzübernachtung in Orange (A Komfort)
Preis p. P. im DZ/ÜF 65,- € 65,- € 65,- €
Preis im EZ/ÜF 105,- € 105,- € 105,- €
Zusatzübernachtung in Orange (D Deluxe)
Preis p. P. im DZ/ÜF 75,- € 75,- € 75,- €
Preis im EZ/ÜF 115,- € 115,- € 115,- €


Zubuchbare Leistungen:

Leihräder:

  • 7-Gang-Unisex: 75,- €
  • 7-Gang-Herrenrad: 75,- €
  • 21-Gang-Unisex: 75,- €
  • 21-Gang-Herrenrad: 75,- €
  • 30-Gang+: 125,- €
  • Elektrorad: 175,- €

Streckencharakteristik
Leicht - die Tour verläuft überwiegend auf kleinen, verkehrsarmen Sträßchen und Wirtschaftswegen. Eine abwechslungsreiche Tour mit nur kurzen und einfachen Anstiegen. Daher ist diese Reise besonders für Einsteiger und wenig geübte Radler bestens geeignet.


Hotels:

  • Deluxe: Die Übernachtungen erfolgen in Hotels der 3- bis 4-Sterne-Kategorie (franz. Klassifizierung). Alle Zimmer sind mit Dusche/WC oder Bad/WC ausgestattet.
  • Kat A: Die Übernachtungen erfolgen in Hotels der 2- bis 3-Sterne-Kategorie (franz. Klassifizierung). Alle Zimmer sind mit Dusche/WC oder Bad/WC ausgestattet.

An-/Rückreise sowie Parkinformationen

  • Bahnanreise bis Orange (TGV-Station). Das Starthotel liegt ca. 1 km vom Bahnhof entfernt.
  • Parken in der öffentlichen Tiefgarage in Hotelnähe. Kosten ca. € 10,- pro Tag. Keine Reservierung möglich.
  • Flughäfen: Marseille oder Lyon.
Rückenwind Reisen
Rückenwind Reisen

Am Patentbusch 14
26125 Oldenburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)441 485970
Telefax: +49 (0)441 4859723
E-Mail: info@rueckenwind.de
URL: www.rueckenwind.de

letzte Änderung: 13.02.2019